Aktuelle Veranstaltungen

Hier kannst du fortlaufend aktuelle Veranstaltungen rund um die Themen Demokratiestärkung und Antidikriminierung finden, die online und vor Ort stattfinden.

Veranstaltungen vor Ort und im Netz

Veranstaltungen im Mai 2021

Mittwoch, 05.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Toleranz „Antiziganismus“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

In dieser digitalen #AWODemokratiewerkstatt des Teams Toleranz blicken wir auf das Thema Antiziganismus. Der Referent Thomas Höhne (bayerischer Landesverband Sinti und Roma) sensibilisiert in diesem Online-Workshop für alltägliche und institutionelle Formen von Antiziganismus und zeigt konkrete Handlungsansätze gegen die Diskriminierung von Sinti und Roma auf.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/1150830992027507/

 

MEHR INFORMATIONEN

Dienstag, 11.05.2021, 18:30- 20:00 Uhr

Team Demokratie-Chor singt The Cranberries: „Zombie“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Stimme erheben mal anders – in einer Online-Chorprobe! Gemeinsam mit Chorleiter Dominik Schauer üben wir in dieser Probe den  Song „Zombie“ von The Cranberries.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen; Einstieg zu jeder Zeit möglich

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/267311091720142

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 12.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Umwelt & Nachhaltigkeit „Die weltweite Wasserkrise“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Unser nächstes digitales Treffen findet am Mittwoch, den 12. Mai, statt. Bei diesem Teammeeting dreht sich alles um das Thema „Wasserkrise“.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/472786977475725/

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 19.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Erinnerungskultur „Die Bedeutung des 8. Mai 1945“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

In unserem Online-Teammeeting am 19.05. besprechen wir die Bedeutung des 8. Mai 1945.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/838245496728346

 

MEHR INFORMATIONEN

20.05.2021, 17:00 – 20:00 Uhr

Diskriminierung durch Künstliche Intelligenz – WARUM MASCHINEN NICHT NEUTRAL SIND

Online-Workshop (Zoom)

Veranstalter: AWO Landesverband Schleswig-Holstein, Projekt „Mitwirkung – im Verband“ und „Sprechvogel“

Künstliche Intelligenz ist nicht frei von Vorurteilen. Der Online-Workshop ist ein Einstieg, um sich mit den Zusammenhängen von Gesellschaft und Künstlicher Intelligenz auseinanderzusetzen.

Zielgruppen: Ehrenamtliche und Interessierte

Anmeldung: fugl@sprechvogel.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 25.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Politischer Lesezirkel Kübra Gümüşay: „Sprache und Sein“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Am 25. Mai sprechen wir über Kübra Gümüşays „Sprache und Sein“. In ihrem beeindruckenden Buch beschreibt die Autorin, wie Sprache unser Denken prägt und unsere Politik bestimmt.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/2086404351667321

 

MEHR INFORMATIONEN

Jeden Dienstag, zwischen 16 und 17 Uhr

Digitale Sprechstunde: Wie kann ich bei Online-Seminaren mitmachen?

Digitale Sprechstunde

 

Veranstalter: AWO l(iebt) Demokratie

 

Jeden Dienstag, zwischen 16 und 17 Uhr, habt Ihr bei unserer Telefon-Online-Sprechstunde die Chance, das neue Format „Online-Seminar“ bzw. „Videokonferenz“ kennenzulernen und mit uns zu testen.

 

Anmeldungen: zdt@awo-bayern.de oder per Telefon: 089 / 54 67 54 – 140

 

MEHR INFORMATIONEN

Jeder dritte Montag im Monat 18- 19:00 Uhr

„ARGU Online üben“

Online-Austausch
 
Veranstalter: Projekt „MitWirkung – im Verband!“

 
Ein laufendes Gruppenangebot für Interessierte in Schleswig-Holstein, ganz informell und im Erfahrungsaustausch, um sich im Alltag besser für eine offene Gesellschaft stark machen zu können.
 

Veranstaltungsflyer: Einladung ARGU online ueben

Anmeldung: mitwirkung@awo-sh.de
 
MEHR INFORMATIONEN

Veranstaltungen im Juni 2021

05.06.2021, 10:00 – 16:00 Uhr

Kritisches „Weiß-sein“ – wie geht das?

Workshop für 8-20 Teilnehmende

Veranstaltungsort: Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster, Gartenstr. 32, 24534 Neumünster (je nach Corona-Lage auch online)

Veranstalter: AWO Landesverband Schleswig-Holstein, Projekt „Mitwirkung – im Verband“ und „Sprechvogel“

Unter dem Stichwort „kritisches Weiß-sein“ wird heftig darum gerungen, wie unbewusste Privilegien der Weißen bewusstgemacht und aufgebrochen werden. Migrationshintergrund, Ausländer*innen, Einwanderungsgeschichte: Die sogenannten Anderen zu benennen gehört zur Normalität. Unsichtbar bleibt hingegen die weiße Norm. Die kritische Weißseinsforschung kehrt dieses Verhältnis um.

Zielgruppen: Multiplikator*innen, Ehrenamtliche und Interessierte

Anmeldung: mitwirkung@awo-sh.de

 

MEHR INFORMATIONEN

10. Juni 2021, 18.00-20 Uhr

Julia Friedrichs: WORKING CLASS. Warum wir Arbeit brauchen, von der wir leben können.

Online-Lesung

Veranstalter: Impulsbüro Respekt & Demokratie des Projekts „Zukunft mit Herz gestalten!“ und Integrationsagentur AWO Unterbezirk Dortmund

Obwohl die Wirtschaft ein Jahrzehnt lang wuchs, besitzt die Mehrheit in diesem Land kaum Kapital, kein Vermögen, viele Menschen nicht einmal kleinste Reserven. Was macht das mit den Menschen, was mit der Gesellschaft, was mit der Demokratie? Und wofür ist es hilfreich, wieder über ‚Klassen‘ zu reden?

Veranstaltungsflyer: Einladung Online Lesung mit Julia Friedrichs

Anmeldung: l.berentzen@awo-dortmund.de

 

MEHR INFORMATIONEN