Demokratiewerkstatt Team Umwelt & Nachhaltigkeit

Gender und Klima

15. März 2023, 18:00 – 20:00 Uhr
Kostenloser Online-Workshop
Veranstalter: AWO Landesverband Bayern e.V., Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Veranstaltungsort: online

Die Klimakrise geht uns alle an – aber wir tragen nicht alle gleichermaßen zu ihr bei und wir sind auch nicht alle gleichermaßen von ihren Auswirkungen betroffen.

Es ist mittlerweile wissenschaftlicher Konsens, dass besonders Frauen unter den Auswirkungen der Klimakrise leiden, insbesondere im Globalen Süden. Wie äußert sich das konkret? Wie hängt die Klimakrise mit Ungleichheiten in Bezug auf Gender zusammen?

In unserem interaktiven Workshop mit Sarah Louis Montgomery (GenderCC- Women for Climate Justice e.V.) betrachten wir den Klimawandel aus Gender-Perspektive und wir überlegen, wie Klimaschutzmaßnahmen weltweit sozialer und gendergerechter gestaltet werden können. Stattfinden wird der kostenlose Workshop am 15.03.23 von 18 bis 20 Uhr.

Diese kostenlose Online-Veranstaltung ist eine Kooperation von AWO International (gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) und des Projekts „AWO l(i)ebt Demokratie“. Das Demokratieprojekt der AWO Bayern wird im Rahmen des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“ durch das Bundesministerium des Innern und für Heimat gefördert.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

 

Anmeldung: Kostenlose Anmeldung per Mail an demokratie@awo-bayern.de

 

Mehr Infos: Hier findet Ihr das Event bei Facebook 

 

Kontakt:

Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

AWO Landesverband Bayern e.V.

demokratie@awo-bayern.de

www.facebook.com/awodemokratie

www.instagram.com/awodemokratie