Zurückliegende Veranstaltungen

Hier findest du einen Überblick über zurückliegende Veranstaltungen rund um die Themen Demokratiestärkung und Antidiskriminierung finden, die online und vor Ort stattgefunden haben.

Veranstaltungen im Juli 2021

Mittwoch, 11.07.2021, 11- 13:00 Uhr

München: Auf den Spuren der Weißen Rose – ein Spaziergang gegen das Vergessen II

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“ und Weiße Rose Stiftung e.V.

In welcher Straße haben Sophie und Hans Scholl gewohnt? Wo wurden die Flugblätter vervielfältigt und verteilt? Was geschah im Innenhof der Uni oder im Wittelsbacher Palais? Bei einem zweistündigen Spaziergang entlang verschiedener Stationen der Weißen Rose können sich Interessierte auf Spurensuche begeben.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

29. Juni 2021, 11:00 – 13:00 Uhr oder (Ausweichtermin)

16. Juli 2021, 10:00 – 12:00 Uhr

Schnupper-Modul für die Weiterbildung zu ZukunftsFörderer*innen

Veranstalter: Projekt „ZukunftsChancen“, AWO Landesverband Thüringen

Im Schnupper-Modul gibt es ausführliche Informationen über die Weiterbildung, deren Inhalte, Sinn und Zweck. Offene Fragen werden gern beantwortet.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: nadja.koerner@awo-thueringen.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Veranstaltungen im Juni 2021

Mittwoch, 02.06.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Toleranz: Klassismus

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

In dieser digitalen AWO-Demokratiewerkstatt steht das Thema Klassimus im Zentrum. In diesem Workshop mit Francis Seeck, Herausgeber*in des Sammelbands „Solidarisch gegen Klassismus. Organisieren, intervenieren, umverteilen„, beschäftigt sich das „Team-Toleranz“ mit dieser oft vergessenen Diskriminierungsform und mit Fragen sozialer Ungleichheit.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 03.06.2021, 19- 20:30 Uhr

Das digitale Demokratiequiz

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Ihr wolltet schon immer brillieren, weil ihr ganz genau wisst, wann das Grundgesetz in Kraft trat? Wer 1976 Kanzler*in war? Dann solltet ihr unbedingt beim digitalen Demokratiequiz mitmachen!

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

05.06.2021, 11:00 – 15:00 Uhr

Rassismuskritisches Ehrenamt – Ein Blick auf Weißsein*

Online Workshop für 4-15 Teilnehmende

Veranstaltungsort: Online per Zoom

Veranstalter: AWO Landesverband Schleswig-Holstein, Projekt „Mitwirkung – im Verband“

Den Großteil unseres Lebens ist uns unser Weißsein nicht bewusst und wir lernen kaum, den Rassismus in der Gesellschaft wahrzunehmen oder wie Rassismus unser Leben als Weiße beeinflusst. Wenn wir uns als Weiße für Demokratie und Gerechtigkeit einsetzen wollen, müssen wir uns mit auch unserem Weißsein auseinandersetzen und unser Handeln hinterfragen.

Zielgruppen: Multiplikator*innen, Ehrenamtliche und Interessierte

Anmeldung: mitwirkung@awo-sh.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Dienstag, 08.06.2021, 18:30- 20:00 Uhr

Team Demokratie-Chor singt: Oasis „Don’t look back in anger“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Stimme erheben mal anders – in einer Online-Chorprobe! Gemeinsam mit Chorleiter Dominik Schauer üben wir in dieser Probe den  Song „Don’t look back in anger“ von Oasis.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen; Einstieg zu jeder Zeit möglich

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 09.06.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Umwelt & Nachhaltigkeit | Das Lieferkettengesetz

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Wie kann ein gesetzlicher Rahmen aussehen, damit Unternehmen, die Schäden an Mensch und Umwelt in ihren Lieferketten verursachen, zur Verantwortung gezogen werden? Was beinhaltet das neue Lieferkettengesetz? Was kann jede*r einzelne für mehr Nachhaltigkeit z.B. beim Konsumieren aktiv beitragen? Lara Röscheisen von AWO International bespricht in diesem interaktiven Workshop genau diese Fragen.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Donnerstag, 10. Juni 2021, 18.00-20 Uhr

Julia Friedrichs: WORKING CLASS. Warum wir Arbeit brauchen, von der wir leben können.

Online-Lesung

Veranstalter: Impulsbüro Respekt & Demokratie des Projekts „Zukunft mit Herz gestalten!“ und Integrationsagentur AWO Unterbezirk Dortmund

Obwohl die Wirtschaft ein Jahrzehnt lang wuchs, besitzt die Mehrheit in diesem Land kaum Kapital, kein Vermögen, viele Menschen nicht einmal kleinste Reserven. Was macht das mit den Menschen, was mit der Gesellschaft, was mit der Demokratie? Und wofür ist es hilfreich, wieder über ‚Klassen‘ zu reden?

Veranstaltungsflyer: Einladung Online Lesung mit Julia Friedrichs

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: l.berentzen@awo-dortmund.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 13.06.2021, 11- 13:00 Uhr

München: Auf den Spuren der Weißen Rose – ein Spaziergang gegen das Vergessen

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“ und Weiße Rose Stiftung e.V.

In welcher Straße haben Sophie und Hans Scholl gewohnt? Wo wurden die Flugblätter vervielfältigt und verteilt? Was geschah im Innenhof der Uni oder im Wittelsbacher Palais? Bei einem zweistündigen Spaziergang entlang verschiedener Stationen der Weißen Rose können sich Interessierte auf Spurensuche begeben.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 16.06.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Erinnerungskultur | Antisemitismus und Verschwörungserzählungen

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

In unserem Online-Teammeeting am 16.06. besprechen wir, welche Rolle Antisemitismus im Kontext von Verschwörungserzählungen spielt.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 22.06.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt: Politischer Lesezirkel | Maja Göpel „Unsere Welt neu denken“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Am 22. Juni sprechen wir über Maja Göpels „Unsere Welt neu denken“. Die Transformationsforscherin Prof. Dr. Maja Göpel stellt in ihrem Bestseller dar, wie wir zu einer Lebensweise finden können, die das Wohlergehen des Planeten mit dem der Menschheit versöhnt und lädt die Leser*innen ein, unsere Zukunft neu und ganz anders in den Blick zu nehmen.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

29. Juni 2021, 11:00 – 13:00 Uhr oder (Ausweichtermin)

16. Juli 2021, 10:00 – 12:00 Uhr

Schnupper-Modul für die Weiterbildung zu ZukunftsFörderer*innen

Veranstalter: Projekt „ZukunftsChancen“, AWO Landesverband Thüringen

Im Schnupper-Modul gibt es ausführliche Informationen über die Weiterbildung, deren Inhalte, Sinn und Zweck. Offene Fragen werden gern beantwortet.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: nadja.koerner@awo-thueringen.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Veranstaltungen im Mai 2021

Mittwoch, 05.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Toleranz „Antiziganismus“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

In dieser digitalen #AWODemokratiewerkstatt des Teams Toleranz blicken wir auf das Thema Antiziganismus. Der Referent Thomas Höhne (bayerischer Landesverband Sinti und Roma) sensibilisiert in diesem Online-Workshop für alltägliche und institutionelle Formen von Antiziganismus und zeigt konkrete Handlungsansätze gegen die Diskriminierung von Sinti und Roma auf.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/1150830992027507/

 

MEHR INFORMATIONEN

Dienstag, 11.05.2021, 18:30- 20:00 Uhr

Team Demokratie-Chor singt The Cranberries: „Zombie“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Stimme erheben mal anders – in einer Online-Chorprobe! Gemeinsam mit Chorleiter Dominik Schauer üben wir in dieser Probe den  Song „Zombie“ von The Cranberries.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen; Einstieg zu jeder Zeit möglich

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/267311091720142

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 12.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Umwelt & Nachhaltigkeit „Die weltweite Wasserkrise“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Unser nächstes digitales Treffen findet am Mittwoch, den 12. Mai, statt. Bei diesem Teammeeting dreht sich alles um das Thema „Wasserkrise“.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/472786977475725/

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 19.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Erinnerungskultur „Die Bedeutung des 8. Mai 1945“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

In unserem Online-Teammeeting am 19.05. besprechen wir die Bedeutung des 8. Mai 1945.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/events/838245496728346

 

MEHR INFORMATIONEN

20.05.2021, 17:00 – 20:00 Uhr

Diskriminierung durch Künstliche Intelligenz – WARUM MASCHINEN NICHT NEUTRAL SIND

Online-Workshop (Zoom)

Veranstalter: AWO Landesverband Schleswig-Holstein, Projekt „Mitwirkung – im Verband“ und „Sprechvogel“

Künstliche Intelligenz ist nicht frei von Vorurteilen. Der Online-Workshop ist ein Einstieg, um sich mit den Zusammenhängen von Gesellschaft und Künstlicher Intelligenz auseinanderzusetzen.

Zielgruppen: Ehrenamtliche und Interessierte

Anmeldung: fugl@sprechvogel.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Mittwoch, 25.05.2021, 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt Team Politischer Lesezirkel Kübra Gümüşay: „Sprache und Sein“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Am 25. Mai sprechen wir über Kübra Gümüşays „Sprache und Sein“. In ihrem beeindruckenden Buch beschreibt die Autorin, wie Sprache unser Denken prägt und unsere Politik bestimmt.

Zielgruppe: für alle Interessierten offen

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Veranstaltungen im April 2021

14.04.2021, 09:30 – 14:30 Uhr

Betzavta – mehr als eine Demokratie

Workshop für 15 Teilnehmer*innen

Veranstalter*innen: AWO Landesverband Sachsen, Projekt „MitWirkung“

Workshop zu politischer Bildung in den Freiwilligendiensten

Anmeldung: geschlossene Veranstaltung

 

MEHR INFORMATIONEN

Juni 2021, Uhrzeit n.n.

Online-Treffen „AWO SH.digital“

Online-Treffen für digitale Beteiligungskultur

Veranstalter: AWO Landesverband Schleswig-Holstein, Projekt „Mitwirkung – im Verband“

Zum Thema „Digitalisierung im Verein“ wird künftig diese regelmäßige, landesweiten und vereinsübergreifenden Austauschmöglichkeiten geben unter anderem zu Fragen des digital-politischen Engagements.

Anmeldung: mitwirkung@awo-sh.de

 

MEHR INFORMATIONEN zum ersten Treffen im April

27.04.2021, 17:00 – 19:00 Uhr

1. Mai 2021 – Ein Grund zu feiern? Gute soziale Arbeit in der Wohlfahrtspflege Thüringen

Online-Podiumsdiskussion

Veranstalter*innen: Friedich-Ebert-Stiftung, AWO Landesverband Thüringen, Projekt „ZukunftsChancen

Zielgruppe: AWO-Mitglieder, Interessierte

Eine Podiumsdiskussion zum Thema 1. Mai und moderne soziale Arbeit in der Wohlfahrtspflege Thüringen.

Anmeldung: awo-toleranz@awo-thueringen.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Jeder dritte Montag im Monat 18- 19:00 Uhr

„ARGU Online üben“

Online-Austausch
 
Veranstalter: Projekt „MitWirkung – im Verband!“

 
Ein laufendes Gruppenangebot für Interessierte in Schleswig-Holstein, ganz informell und im Erfahrungsaustausch, um sich im Alltag besser für eine offene Gesellschaft stark machen zu können.
 

Veranstaltungsflyer: Einladung ARGU online ueben

Anmeldung: mitwirkung@awo-sh.de
 
MEHR INFORMATIONEN

Jeden Dienstag, zwischen 16 und 17 Uhr

Digitale Sprechstunde: Wie kann ich bei Online-Seminaren mitmachen?

Digitale Sprechstunde

 

Veranstalter: AWO l(iebt) Demokratie

 

Jeden Dienstag, zwischen 16 und 17 Uhr, habt Ihr bei unserer Telefon-Online-Sprechstunde die Chance, das neue Format „Online-Seminar“ bzw. „Videokonferenz“ kennenzulernen und mit uns zu testen.

 

Anmeldungen: zdt@awo-bayern.de oder per Telefon: 089 / 54 67 54 – 140

 

MEHR INFORMATIONEN

Jeder vierte Dienstag im Monat 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt „Team Politischer Lesezirkel“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Du liest gerne? Dann komm in unseren digitalen Buchclub! Wir besprechen an jedem 4. Dienstag des Monats (18.00 – 19.30 Uhr) gemeinsam ein Buch mit politischem Kontext, das können aktuelle gesellschaftspolitische Sachbücher, aber auch politische Romane sein!

 

Termine 2021:
23.02./ 23.03./ 27.04./ 25.05./ 22.06./ 27.07./ 28.09./ 26.10./ 23.11.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

Jeder erste Mittwoch im Monat 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt „Team Toleranz“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Jeden ersten Mittwoch im Monat (18.00 –19.30 Uhr) dreht sich alles rund um das Thema Diversität. Themen sind z.B. Guppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rassismus, die Black Lives Matter-Bewegung, Inklusion, Klassismus oder Gendergerechtigkeit ein und diskutieren, wie jede*r sich im Alltag für Toleranz einsetzen kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Termine 2021:
03.03./ 07.04./ 05.05./ 02.06./ 07.07./ 01.09./ 06.10./ 03.11./ 01.12.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

 

Jeder zweite Dienstag im Monat 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt „Team Demokratiechor“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Stimme erheben mal anders – in einer Online-Chorprobe! Gemeinsam mit Chorleiter Dominik Schauer wird an jedem 2. Dienstag des Monats (18.30 – 20.00 Uhr) ein neuer Song mit politischem Hintergrund einstudiert. Sing‘ mit uns für die Demokratie! Der Vorteil einer digitalen Chorprobe: Leidenschaft zum Singen reicht, mögliche schiefe Töne hörst nur Du!

 

Termine 2021:
09.02./ 09.03./ 13.04./ 11.05./ 08.06./ 13.07./ 14.09./ 12.10./ 09.11./ 14.12

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

Jeder zweite Mittwoch im Monat 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt „Team Umwelt und Nachhaltigkeit“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

Jeden 2. Mittwoch des Monats, von 18.00 bis 19.30 Uhr, geht es in dieser Demokratiewerkstatt um umweltbezogene Themen. Wir erklären grundlegende Basisfakten zum Klimawandel, wie z.B., was es mit dem 1,5-Grad-Ziel auf sich hat. Wir geben Tipps, wie man den Alltag nachhaltiger gestalten kann und planen gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen wie Repair-Cafés, Schnibbelparties oder Plasticfree-Challenges.

 

Termine 2021:
10.02./ 10.03/ 14.04./ 12.05./ 09.06./ 14.07./ 08.09./ 13.10./ 10.11./ 08.12.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

Jeder dritte Mittwoch im Monat 18- 19:30 Uhr

Demokratiewerkstatt „Team Erinnerungskultur“

Veranstalter: AWO Landesverband Bayern, Projekt „AWO l(i)ebt Demokratie“

In diesem Team geht es darum, aus der Geschichte fürs Heute zu lernen, um gemeinsam für ein #niewieder einzustehen. Wir blicken in die Vergangenheit, behandeln aber auch aktuelle Themen wie die „Neue Rechte“ und Antisemitismus und Rechtsextremismus im Heute. (Jeden 3. Mittwoch des Monats, 18.00 – 19.30 Uhr). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termine 2021:

17.02./ 17.03./ 21.4./ 19.05./ 16.06./ 21.07./ 15.09./ 20.10./ 17.11./ 15.12.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: zdt@awo-bayern.de

Veranstaltungen im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2021

15.03.2021, 13-15 Uhr

Die Freie Wohlfahrt als demokratische Akteurin im ländlichen Raum

Online-Diskussionsforum

Veranstalter*innen: AWO, DRK, Caritas, Kompetenzzentrum der ZWST, Diakonie, Paritätischer Gesamtverband

Mit dem digitalen Diskussionsforum sollen Fachkräfte der Sozialen Arbeit in ihrem Engagement gegen Rassismus, Antisemitismus und Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit gestärkt werden.

Veranstaltungsflyer: Online Diskussionsforum 15.3.21

Anmeldung: bis zum 11.03.2021 unter https://eveeno.com/330417872

 

MEHR INFORMATIONEN

16.03.2021, 15 – 17 Uhr

Dekolonialer Online Stadtrundgang mit Decolonize Erfurt

 

Veranstalter: Projekt „ZukunftsChancen“, AWO Landesverband Thüringen mit Decolonize Erfurt

 

Erfurts koloniales Erbe – darüber kommen wir ins Gespräch! Insgesamt vier verschiedene Stationen werden wir online begehen und mehr über Erfurts koloniale Vergangenheiten und Kontinuitäten erfahren.

 

Anmeldung: awo-toleranz@awo-thueringen.de

 

16. März 2021, 18.30-20 Uhr

Der weisse Fleck. Eine Anleitung zum antirassistischen Denken.

Online-Lesung

Veranstalter: Integrationsagentur AWO Unterbezirk Dortmund und Impulsbüro Respekt & Demokratie des Projekts „Zukunft mit Herz gestalten!“

Auch wenn das Bewusstsein für die Ungleichheit in unserem Land gewachsen ist: Rassistisches Denken ist nach wie vor tief in uns allen verankert – und doch unsichtbar für die weiße Mehrheitsgesellschaft. Diese blinden Flecken will Mohamed Amjahid in seinem Buch auflösen.

Veranstaltungsflyer: Online Lesung mit Mohamed Amjahid

Anmeldung: l.berentzen@awo-dortmund.de

 

MEHR INFORMATIONEN

17. März 2021, 18:30 – 20:00 Uhr

AWO Demokratiewerkstatt: Team Erinnerungskultur | Alltagsrassismus

Online-Workshop

 

Veranstalter: AWO l(iebt) Demokratie

 

In dieser digitalen Demokratiewerkstatt geht es darum, aus der Geschichte fürs Heute zu lernen, um gemeinsam für ein #niewieder einzustehen. In unserem Teammeeting am 17. März beschäftigen wir uns mit dem Thema „Alltagsrassismus“.

 

Anmeldungen: zdt@awo-bayern.de

 

MEHR INFORMATIONEN

18. März 2021, 10:00 – 11:30 Uhr

AWO Webtalk: Zuwanderung zwischen Chancen interkultureller Vielfalt und Ablehnung – Eckpunkte einer Strategischen Diskussion

Online-Podiumsdiskussion
Veranstalter: Projekt „ZukunftsChancen“, AWO Landesverband Thüringen

Welchen Beitrag können Wohlfahrtsverbände wie die AWO bei dieser strategischen Diskussion einbringen?

Anmeldung: sebastian.perdelwitz@awo-thueringen.de

 

MEHR INFORMATIONEN

18. März 2021, 16:00 – 18:00 Uhr

Webtalk „So witzig, wie du sprichst“

Online-Podiumsdiskussion zum Start der neuen Webseite „Macht.Sprache.Unterschiede?“ der Fachstelle Interkulturelle Öffnung in Kooperation mit dem Projekt ZukunftsChancen
Veranstalter: Projekt „ZukunftsChancen“, AWO Landesverband Thüringen

Wie offen sind wir gegenüber Sprachen und Sprechweisen? Wie entstehen Vorurteile gegenüber bestimmten Sprachen und welche strukturellen Hürden gibt es in Deutschland?

Anmeldung: awo-toleranz@awo-thueringen.de

 

MEHR INFORMATIONEN

18. März 2021, 17:00 – 19:00 Uhr

Was sich hasst, das liebt sich?

Hate Speech von rechtspopulistischen und islamistischen Akteur*innen: Was sie unterscheidet. Was sie eint. Wie sie voneinander profitieren.
Online-Seminar

Veranstalter: Projekt „Zukunft mit Herz gestalten!“

Die Einen rufen „Allahu Akbar“, die Anderen „Ausländer raus“. Islamistische und deutschnationalistische Akteur*innen stehen auf verschiedenen Seiten, bekämpfen sich wechselseitig und sind komplett verschieden. Auf den ersten Blick.

Veranstaltungsflyer: Was sich hasst, das liebt sich

Anmeldungen: l.berentzen@awo-dortmund.de

 

MEHR INFORMATIONEN

18. März 2021, 17:30 – 19:00 Uhr

„Schleswig-Holstein spricht…über Rassismus“ – im Netz

Online Dialog im Speed-Dating Format

Veranstalter: AWO Landesverband Schleswig Holstein in Kooperation mit dem Kollektiv Afrodeutscher Frauen, SiSTERS-Frauen für Afrika e.V., der Syrischen Gemeinde SH e.V., dem Schleswig-Holsteinischen Heimatbund e.V., dem Kreis Schleswig-Flensburg und den Landfrauenverband Schleswig-Holstein e.V.

Die AWO Schleswig-Holstein lädt mit vielen Kooperationspartner*innen alle Interessierten ganz herzlich zu einem Online-Dialog im Speed-Datingformat ein.

Anmeldungen: info@rbt-sh.de

 

MEHR INFORMATIONEN

24.03.2021, 17:00 – 20:00 Uhr

Diskriminierung durch KI – Warum Maschinen nicht neutral sind

Online-Workshop, für 8 – 15 Teilnehmer*innen

Veranstalter*innen: AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V., Projekt „MitWirkung-im Verband!“ und „Sprechvogel“

Der Online-Workshop ist ein Einstieg, um sich mit den Zusammenhängen von Gesellschaft und Künstlicher Intelligenz auseinanderzusetzen.

Veranstaltungsflyer: Diskriminierung durch KI

Anmeldung: fugl@sprechvogel.de

 

MEHR INFORMATIONEN

25.03.2021, 17:00 – 20:00 Uhr

Unconscious Bias – Und nun?

Online-Workshop, für 5 – 15 Teilnehmer*innen

Veranstalter*innen: AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V., Projekt „MitWirkung-im Verband!“ und „Sprechvogel“

Das Online-Seminar ist ein Einstieg für alle, die in Arbeit oder Ehrenamt mit Menschen zu tun haben und lädt zu einem bewussteren Umgang mit den eigenen unbewussten Vorurteilen ein.

Veranstaltungsflyer: Einladung Unconscious Bias

Anmeldung: fugl@sprechvogel.de

 

MEHR INFORMATIONEN

Veranstaltungen im März 2021

Jeden Dienstag, zwischen 16 und 17 Uhr

Digitale Sprechstunde: Wie kann ich bei Online-Seminaren mitmachen?

Digitale Sprechstunde

 

Veranstalter: AWO l(iebt) Demokratie

 

Jeden Dienstag, zwischen 16 und 17 Uhr, habt Ihr bei unserer Telefon-Online-Sprechstunde die Chance, das neue Format „Online-Seminar“ bzw. „Videokonferenz“ kennenzulernen und mit uns zu testen.

 

Anmeldungen: zdt@awo-bayern.de oder per Telefon: 089 / 54 67 54 – 140

 

MEHR INFORMATIONEN

Jeder dritte Montag im Monat 18- 19:00 Uhr

„ARGU Online üben“

Online-Austausch
 
Veranstalter: Projekt „MitWirkung – im Verband!“

 
Ein laufendes Gruppenangebot für Interessierte in Schleswig-Holstein, ganz informell und im Erfahrungsaustausch, um sich im Alltag besser für eine offene Gesellschaft stark machen zu können.
 

Veranstaltungsflyer: Einladung ARGU online ueben

Anmeldung: mitwirkung@awo-sh.de
 
MEHR INFORMATIONEN